Overdubs und Mix in London

Im Moment bin ich in London, wo ich zusammen mit Richard Causon an letzten Overdubs, Vocals und schliesslich dem Mix meiner neuen Produktion arbeite. Das Studio befindet sich in einer ehemaligen Schokoladenfabrik, wo es unzählige kleine Studios, Ateliers und Büros hat. Richard ist der einzige Produzent, Tontechniker, Musiker und Kaffeekocher den ich kenne, der diese Funktionen nicht nur in sich vereint, sondern auch alles gleichzeitig machen kann.
Schon bald lasse ich also die Katze aus dem Sack, was es mit der neuen Produktion auf sich hat, soviel sei verraten, eine normale CD wird das nicht sein…

Wen wir nicht grad auf dem Dach Pause machen trinken wir Tee, wenns sein muss auch mal während der Arbeit.

Wen wir nicht grad auf dem Dach Pause machen trinken wir Tee, wenns sein muss auch mal während der Arbeit.

  1. moni 12. September 2009 at 14:17

    A cup of tea at work – that rocks

    Antworten
  2. michi 19. September 2009 at 06:03

    Tee? Nicht Kaffee?
    England ist ja wie China!

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

webdesign: luginbuehl.com